Sprungziele
Inhalt

Kreatives Schreiben

Bildliche und schriftliche Schreibanstöße laden zum fröhlichen Entdecken und Ausprobieren verschiedener Kreativ- und Erzähltechniken ein. Auch unterschiedliche Gedichtformen und kleine literarische Fingerübungen stehen auf dem Programm.

Die Kreative Schreibgruppe trifft sich einmal im Monat an einem Montagvormittag von 10 bis 12 Uhr im Dachgeschoss der Stadtbibliothek, schreibt ihre Texte direkt vor Ort und bespricht sie im Anschluss an den Schreibprozess. Die Freude am gemeinsamen Schreiben und Experimentieren mit Sprache und Worten steht dabei immer im Vordergrund. Ein gegenseitiger wertschätzender Umgang ist dabei eine Selbstverständlichkeit.

Für alle, denen die Zeit bis zum nächsten Treffen zu lang wird, gibt es auf Wunsch außerdem eine kleine Hausaufgabe, die dann zu Beginn des nächsten Treffens vorgestellt werden kann.

Die Termine werden innerhalb der Gruppe abgesprochen und in unserem Kalender veröffentlicht.

Interessierte sind herzlich zu einem „Schnupperschreiben“ eingeladen. Bitte melden Sie sich vorab bei Frau Sondermann, um die Details zu besprechen.